Aktuelles aus der Gemeinde

23.02.2017

2. Teilrevision Friedhofreglement

Die Gemeindeversammlung hat am 2. Dezember 2016 die 2. Teilrevision des Friedhofreglements der Einwohnergemeinde Leissigen genehmigt.

Gestützt auf Art. 45 der Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998 wird mit dieser Publikation die Inkraftsetzung per 1. Januar 2017 öffentlich bekannt gemacht.

Das Friedhofreglement mit der 2. Teilrevision kann bei der Gemeindeverwaltung Leissigen eingesehen und gegen eine Gebühr von Fr. 8.– bezogen oder auf unserer Homepage www.leissigen.ch heruntergeladen werden.

Leissigen, 17. Februar 2017

Gemeinderat Leissigen

15.02.2017

Eidgenössische Volksabstimmung - 12. Februar 2017 - Ergebnisse

Am 12. Februar 2017 hat die eidgenössische Volksabstimmung stattgefunden. Die Ergebnisse finden Sie hier.

10.02.2017

Verkehrsbehinderung Dorfstrasse

Aufgrund von Leitungsumlegungsarbeiten muss die Dorfstrasse im Bereich der Hausnummern 16 und 20 vom Mittwoch, 15. Februar 2017 während rund zwei Wochen einseitig gesperrt werden. Trotz aller Bemühungen lässt sich die Sperrung nicht vermeiden. Die Zufahrt zu den Liegenschaften bleibt jederzeit gewährleistet.
Wir bitten die Bevölkerung, die Signalisationen vor Ort zu beachten und den Baustellenbereich nicht zu betreten.
Besten Dank für Ihr Verständnis.

Bauverwaltung Leissigen

01.02.2017

Revierförster/in - Betriebsleiter/in Forstbetrieb Thunersee-Suldtal / Beschäftigungsgrad 80 - 100 %

Der Forstbetrieb Thunersee-Suldtal betreut die Waldungen der Gemeinden Aeschi, Krattigen, Leissigen und Därligen. Der Sitz in Krattigen liegt auf einer einzigartigen Sonnen- und Aussichtsterrasse über dem Thunersee.

Wir suchen per 1. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung eine initiative Persönlichkeit als

Revierförster/in - Betriebsleiter/in Forstbetrieb Thunersee-Suldtal
Beschäftigungsgrad 80 - 100 %

Ihre Perspektive
Sie erhalten die Chance, den neu gegründeten Betrieb weiter auf- und auszubauen und aktiv an der Zukunft der Unternehmung mitzugestalten.

Ihr Aufgabenbereich
Hoheitliche Aufgaben als Revierförster
Betriebsleitung Forstbetrieb Thunersee-Suldtal (Fläche rund 1‘800 ha mit einem Hiebsatz von 7‘250 m3)
Erstellen der Nutzungs-, Pflege-, Arbeits- und Personalplanung inkl. Lehrlingsausbildung
Leitung der Projekte, Begleitung externer Unternehmungen, Holzmarktbewirtschaftung

Ihr Profil
Diplom Förster/in HF
Allrounder mit einem unternehmerischen und administrativen Flair für die Betriebsleitung
Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
Teamfähig, lösungsorientiert und selbständig mit Berufs- und Führungserfahrung

Wir bieten
Interessante und vielseitige Herausforderung in einem motivierten Team
Moderner Arbeitsplatz in den Räumlichkeiten der Gemeindeverwaltung Krattigen sowie interessanter Arbeitsplatz in den vielseitigen Wäldern des Reviers
Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit Möglichkeit zur Weiterbildung

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 24. Februar 2017 an den Forstbetrieb Thunersee-Suldtal, z.H. Vorstand, Dorfplatz 2, 3704 Krattigen oder via forst@krattigen.ch

Für Auskünfte steht Ihnen Lukas Bühler, Vorstandspräsident, unter 079 641 09 63 oder via forst@krattigen.ch gerne zur Verfügung.

27.01.2017

Mitteilungen aus den Verhandlungen des Gemeinderates

Gemeinderatssitzung vom Mittwoch, 18. Januar 2017

Vizegemeinde- und Vizegemeinderatspräsidentin ernannt

Rahel Arkin wurde durch den Gemeinderat für die neue Legislatur 2017 bis 2020 als Vizegemeinde- und Vizegemeinderatspräsidentin ernannt.

Ressorts neu verteilt

Der Gemeinderat hat an seiner ersten Sitzung im 2017 die Ressorts und Aufgaben verteilt.

Bruno Trachsel, Gemeindepräsident, ist weiterhin für das Ressort Präsidiales, Bildung, Kommunikation und Volkswirtschaft zuständig. Rahel Arkin, Vizepräsidentin, behält das Ressort öffentliche Sicherheit. Andreas Lerf bleibt für das Ressort Bau, Infrastruktur und Gemeindebauten zuständig. Das Ressort Natur, Lebensraum und Forst übernimmt Markus Pörtig (neu). Heike Gfeller behält das Ressort Soziales und Gesundheit. Markus Balmer kümmert sich weiterhin um das Ressort Finanzen und Steuern. Für das Ressort Kultur, Tourismus und Gewerbe ist Beat Schneider (neu) zuständig.

Für weitere Medienauskünfte zum Thema kontaktieren Sie bitte Bruno Trachsel unter Telefon 076 415 78 87.

12.01.2017

Feuerwehr Leissigen-Därligen - Rekrutierung 2017

Alle Frauen und Männer (Schweizer Bürger/innen und Ausländer/innen mit C-Ausweis) der Jahrgänge 1965 bis 1994, welche im Jahr 2016 nach Leissigen oder Därligen gezogen sind, und alle Frauen und Männer mit Jahrgang 1995, die in Leissigen oder Därligen wohnhaft sind, werden neu feuerwehrdienstpflichtig.
Interessierte Mitbürger/innen ab dem 22. Altersjahr werden gebeten, sich für den Feuerwehrdienst zur Verfügung zu stellen. Personen, welche aktiven Feuerwehrdienst leisten möchten, melden sich bis am 28. Februar 2017 beim Feuerwehrkommandanten Steiner Michael, Baumgartenweg 7, 3706 Leissigen (079 335 95 10).
Die Rekrutierung findet am 8. März 2017 im Feuerwehrmagazin Leissigen statt.
Feuerwehrkommando Leissigen-Därligen

11.01.2017

Füllen Sie die Steuererklärung online aus

www.taxme.ch

Weitere Informationen können dem Merkblatt entnommen werden.

20.12.2016

Sanierung Stoffelbergweg Leissigen – Information über Sperrungen

Der Stoffelbergweg muss im Gebiet Buechholz saniert und wieder instand gestellt werden. Die Bauarbeiten dauern von Montag, 16. Januar 2017 bis ca. Ende Februar 2017. An Werktagen (Montag bis Freitag) muss die Strasse zu folgenden Zeiten vollständig gesperrt werden:
07.30 bis 09.00 Uhr
09.30 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.00 Uhr

Während der übrigen Zeiten bleibt die Strasse offen und befahrbar. Trotz aller Bemühungen lassen sich Sperrungen nicht vermeiden. Wir bitten die Bevölkerung, die Signalisationen vor Ort zu beachten und den Baustellenbereich nicht zu betreten.

Für Ihr Verständnis und Ihre Kenntnisnahme danken wir Ihnen.

Der Gemeinderat