Zahlen und Fakten

Leissigen liegt 575 Meter über Meer und grenzt an die Gemeinden, Därligen, Saxeten, Aeschi bei Spiez und Krattigen.

Wohnbevölkerung

Bevölkerungsstand per 31. Dezember 2018

Staatsangehörigkeit Männliche Bevölkerung Weibliche Bevölkerung Total
Schweiz 501 510 1'011
Ausland 58 54 112
Gesamt 559 564 1'123

Höchster / Tiefster Punkt

Höchster Punkt: Morgenberghorn mit 2‘249 Meter über Meer
Tiefster Punkt:   See 558 Meter über Meer

Fläche

Die Fläche der Gemeinde Leissigen beträgt 10.4 km²

Steueranlage

1.9 Einheiten seit 1. Januar 2008

Liegenschaftssteuer

1,5 ‰ des amtlichen Werts

Feuerwehrpflichtersatz

17.5 % der einfachen Steuer (mind. CHF 20.-, höchstens CHF 450.-)

Hundetaxe

CHF 100.- pro Hund

Wasserhärte

Französischer Härtegrad 24.0 (Messung Dorf Juli 2010)